Gutachter für Schimmel, für Feuchtigkeitsschäden oder Holzschutzgutachten

Ob Schimmelgutachten, ein Gutachten bei Feuchtigkeitsschäden oder ein Holzschutzgutachten: Das Sachverständigenteam der Feuchteklinik® bietet alles aus einer Hand!

Es tropft aus der Deckenlampe, doch woher kommt das Wasser? Ist die Mietminderung wegen Schimmelbefall gerechtfertigt oder kann dem Mieter mangelhaftes Lüftungsverhalten nachgewiesen werden? Nach einem Schimmelbefall wurden Raumklimaplatten an die Wand gebracht, trotzdem schimmelt es im Jahr danach wieder, doch warum? Die Erdgeschosswohnung ist nass. Steigt Feuchtigkeit aus dem Keller auf? Das Flachdach oder die Heizungsleitung ist undicht, aber wo? Und ist die kostspielige Kellerabdichtung auch wirksam?

Sie haben Interesse an einem Gutachten? Für eine bestmögliche Begutachtung Ihres Schadens benötigen wir Ihre Unterstützung. Bitte laden Sie sich das unten stehende Formular herunter und senden Sie es ausgefüllt an uns zurück! Vielen Dank.

Download: Kontaktformular (PDF)

Vielfältige Anforderungen an unsere Sachverständigen

Die Vielzahl der Fragestellungen an unser Sachverständigen-Team ist schier unbegrenzt. Nicht immer sind die Problematik und die Schadensursache dabei auf den ersten Blick eindeutig. So können Schimmelpilze im Erdgeschoss durch einen Wasserschaden, einen Abdichtungsdefekt oder Kondensatbildung, also mangelhaftes Lüftungsverhalten, verursacht werden. Ein über lange Zeit undichtes Dach kann zu Schwammbildung im Dachstuhl führen und erfordert sowohl eine Bestimmung des Schaderregers und eine Bekämpfungsempfehlung als auch eine Leckortung zum Auffinden der Schadstelle. Die Anforderungen an den Sachverständigen sind hier vielfältig und erfordern einen breiten Wissens- und Erfahrungshorizont sowie die nötige technische Ausstattung. Durch das einmalige Konzept des Feuchteklinik®-Expertenteams können wir auf solche Fälle problemlos und schnell reagieren.

Ein Team aus Sachverständigen unterschiedlicher Fachgebiete, das unter anderem zertifizierte Gutachter für Schimmel, Gutachter für Feuchtigkeitsschäden oder Holzschutzgutachter umfasst, bearbeitet einzeln oder gemeinschaftlich eine große Bandbreite unterschiedlicher Problemstellungen. Durch die Möglichkeiten des fachlichen Austauschs, die gemeinsame Nutzung vielfältiger und hochwertiger Messtechnik, den breiten Zugang zu Fachinformationen und die Möglichkeit der Arbeitsteilung unterscheiden wir uns von anderen Sachverständigenbüros. Dabei reicht der Arbeitsinhalt von der Fachberatung über die Beweissicherung bis hin zum Gerichtsgutachten. Aber auch die Erstellung von Sanierungskonzepten steht auf der Tagesordnung – alles aus einer Hand und in einem Haus.

Nicht nur Schimmelgutachter – Unser Sachverständigen-Team stellt sich vor:

Folgende Sachverständige beschäftigen wir:

  • Gutachter für Feuchteschäden und Wasserschäden
  • Gutachter für Schimmelpilze
  • Gutachter für Bautenschutz
  • Gutachter für Holzschutz
  • Gutachter für chemische Kontaminationen
Ingo Thümler

Ingo Thümler

ist Sachverständiger für Feuchtigkeitsschäden und Wasserschäden, Holz- und Bautenschutz sowie das Bautrocknungsgewerbe. Als Geschäftsführer der Otto Richter GmbH und der Gütegemeinschaft Holz- und Bautenschutz, Referent bei diversen Fachveranstaltungen und Autor zahlreicher Artikel zum Thema kann er auf 25 Jahre Erfahrung zurückgreifen.

Andreas Milarch

Andreas Milarch

ist Leiter des Fachbereichs Leckortung in der Feuchteklinik® und hauptberuflich mit der Ursachenanalyse von Wasser- und Gebäudeschäden beschäftigt. Er ist zertifizierter Thermograf Level 2 und in der Anwendung der Blower-Door-Messung und der Troxlersonde geschult.

Dirk Scholz

Dirk Scholz

Unser Schimmelexperte kann als TÜV-geprüfter Sachverständiger für die Erkennung, Bewertung und Sanierung von Schimmelpilzen in Innenräumen auf mehr als 20 Jahre Berufserfahrung in diesem Bereich zurückblicken. Ebenso lange ist er als Leiter der Schimmelpilzabteilung in der Feuchteklinik® tätig.

Bernhard Pollock

Bernhard Pollock

ist Holzschutzsachverständiger und verfügt über den Sachkundenachweis für Arbeiten in kontaminierten Bereichen und Asbestsanierung. Als Fachbereichsleiter der Marke wooditherm® Thermischer Holzschutz bringt er außerdem den nötigen Bezug zur Praxis mit.

Harald Nowka

Harald Nowka

ist ausgebildeter Zimmerer und Dipl.-Ing. Architekt. Als zertifizierter Sachverständiger für Bauwerksabdichtung, Schimmelpilzschäden in Innenräumen, Holzschutz und bekämpfende Holzschutzmaßnahmen führte er sein eigenes Sachverständigenbüro für Holz- und Bautenschutz, bevor er sich unserem Team anschloss.